Gewusst? Zahngesundheit und Erkrankungen spielen zusammen!

Zahngesundheit und Erkrankungen spielen oft zusammen: Diabetes-Typ-1, Gingivitis, Insulin, Parodontitis, Karies, Langzeitblutzucker

Zahngesundheit und Erkrankungen spielen oft zusammen

Die Zahngesundheit und allgemeine Erkrankungen spielen oft zusammen. Deshalb hier ein kleiner Überblick. Betrachten Sie den Körper als Ganzes. Kommen Sie bei Fragen gerne auf uns zu. 

Diabetes-Typ-1:

Circa 5 Prozent aller Diabetes-Fälle; Ursache ist ein Insulinmangel aufgrund einer Autoimmunerkrankung (die Insulin-bildenden Zellen der Bauchspeicheldrüse

werden durch das körpereigene Immunsystem zerstört).

Diabetes-Typ-2:

Über 90 Prozent aller Diabetes-Fälle; verursacht durch sog. Insulinresistenz (verschiedene

Körperzellen reagieren nicht mehr richtig auf das Insulin) bzw. gestörte Insulinausschüttung (Bauchspeicheldrüse produziert das Insulin nicht mehr regelmäßig).

Gingivitis:

Eine akute oder chronische Entzündung des Zahnfleisches, der Gingiva. Gingivitis tritt in verschiedenen Formen auf. Im Unterschied zu einer Parodontitis führt die Gingivitis zu keinem Verlust am Zahnhalteapparat. Nach erfolgreicher Therapie kann

sie ohne bleibende Schäden abheilen.

Insulin:

Hormon, das die Aufnahme von Glukose und damit den Blutzuckerspiegel reguliert. Der wichtigste Wert, um einen Diabetes festzustellen.

Langzeitblutzucker (HbA1c-Wert):

Wird zur Kontrolle von Blutzuckererkrankungen bestimmt. An diesem Wert kann man erkennen, wie gut die Blutzuckerwerte in den letzten drei Monaten eingestellt waren.

Parodontaler Screening Index (PSI):

Durch Messung der Zahnfleischtaschentiefe und der dabei auftretenden Blutung liefert der PSI Informationen über den Zustand des Zahnhalteapparates und den möglichen

Behandlungsbedarf. Wird er regelmäßig erhoben, können Veränderungen rechtzeitig erkannt und frühzeitig eine Parodontalbehandlung durchgeführt bzw. Folgeschäden

verhindert werden.

Parodontitis:

Entzündung des Zahnhalteapparates, ausgelöst durch Bakterien im Zahnbelag, gekennzeichnet durch Bildung von Zahnfleischtaschen, Zahnfleischrückgang

und Abbau des Kieferknochens. Kann unbehandelt zu Zahnlockerung und Zahnverlust führen.

Plaque/Biofilm:

Bakterieller Zahnbelag, der vor allem dort entsteht, wo die Zahnbürste nicht hinkommt.

Plaque kann zu Zahnkaries, Parodontitis und Gingivitis führen. Im Rahmen einer professionellen Zahnreinigung wird Plaque, die oberhalb des Zahnfleisches liegt, entfernt.

Professionelle Zahnreinigung (PZR):

Bei der PZR werden in der Zahnarztpraxis mithilfe von Spezialinstrumenten

auch schwer erreichbare und hartnäckige, bakterielle Beläge entfernt, die oberhalb des Zahnfleisches liegen. Die Zähne werden anschließend poliert und durch das

Auftragen eines Fluoridlacks zusätzlich gegen Säureangriffe und Kariesentstehung geschützt.

Zahnarztpraxis in Norderstedt

Die Zahnarztpraxis Negel de Roos & Partner befindet sich in Norderstedt bei Hamburg direkt an der Ulzburger Straße. Wir betreuen Sie mit Herz und bieten neben den üblichen Leistungen eines Zahnarztes qualitativ hochwertige Therapien rund um Zähne. Prophylaxe & professionelle Zahnreinigung, minimal invasive Parodontitisbehandlung, vollkeramischen Zahnersatz, ästhetische Zahnheilkunde, schonende Zahnaufhellung, Behandlung in Vollnarkose, Implantate & Implantatologie etc. In unserem gepflegten Blog informieren wir Sie über interessante Behandlungsmethoden.

Logo Zahnarzt Norderstedt

Praxis mit Herz

Zahnarztpraxis D. Negel de Roos & Partner

Zahnarzt-Blog

Im Zahnarzt-Blog schreiben wir wissenswertes:

Zahngesundheit: Hätten Sie es gewusst?
Zahngesundheit und Erkrankungen spielen oft zusammen: Diabetes-Typ-1, Gingivitis, Insulin, Parodontitis, Karies, Langzeitblutzucker
Bleaching – Zähne schonend aufhellen
Bleaching: Zähne schonend aufhellen lassen nur beim Zahnarzt! Professionelle Zahnreinigung verbessert das Ergebnis, wir klären die Risiken.
Diabetes und Parodontitis – ein gefährliches Duo
7% der Erwachsenen in Deutschland betroffen: Diabetes und Parodontitis das gefährliche Duo für Ihre Zahngesundheit - am besten zum Zahnarzt.

© 2022 Zahnarztpraxis Norderstedt · Kontakt · Impressum · Datenschutz